In den Medien

Projekt zur Erneuerung des Stadtzentrum von Fremantle

Die Sanierung des Kings Square in Fremantle, Westaustralien, ist ein groß angelegtes, multifunktionales Projekt mit dem Ziel, das Gemeinde- und Einkaufszentrum der Stadt neu zu erfinden. Im Mittelpunkt des Revitalisierungsprojekts steht eine Sanierung des ehemaligen Myer-Gebäudes, des Queensgate-Gebäudes und des Queensgate-Parkplatzes durch HDR.

„Fremantle hat einen einzigartigen Charakter, der die sich ständig entwickelnde kreative Szene mit einer starken Historie der Stadt und seiner Schifffahrtsgeschichte in Einklang bringt“, sagt die Projektleiterin von HDR und Direktorin für Einzelhandel und Mixed-Use Susanne Pini. „Wir haben auf diesen Auftrag mit der Erforschung der anmutigen Bogenformen reagiert, die in den historischen Gebäuden zu sehen sind. Wir haben den Rhythmus und die Abstände dieser Elemente, die sich in Fremantle's historischem Gewebe widerspiegeln, in den geplanten Kolonnaden wieder aufgenommen.“

Lesen Sie den ganzen Artikel in Architektur & Design.