Murray Street plaza

Handel & Gemischte Nutzung

Entstehung von Zielorten 

Der Erfahrungsschatz und seine Hintergrundgeschichten sind das Herzstück lebhafter Gemeinden. Im ersten Schritt unterstützen wir die Gestaltungsprozesse in einer Gemeinde durch die Definition einer Vision, die in der Folge als Standort für Einzelhandel, Unterhaltung, Büros und kommunale Einrichtungen baulich umgesetzt wird. Für den architektonischen Entwurf ist die Entstehung eines intensiven Gemeinschaftserlebnisses wichtiger als die schlichte Schaffung eines Gebäudes oder Raums. Wir entwickeln erfahrbare Orte mit gemischter Nutzung, die Menschen zusammenbringen und ein sinnvolles Konglomerat aus Kunst, Handel, Nachhaltigkeit und städtebaulichem Impuls bilden, das gewünschte ausgewogene „Leben, Arbeit und Freizeit"-Verhältnis ermöglichen und somit die Gemeinde stärken. 

Verbindung von Mensch und Ort 

Die Zusammenarbeit mit Gemeinden auf der ganzen Welt unterstützt unsere Entwurfsteams beim Erfassen von Demografie, Wertesystem, Vorlieben und Einstellungen. Wir nutzten die gewonnenen Erkenntnisse für die Entwicklung von in die Zukunft vorgreifenden, inspirierenden Orten, die technische, wirtschaftliche sowie ökologische Faktoren berücksichtigen und gleichzeitig die Glückseligkeit, Kultur und das Wohlbefinden fördern.