NEUIGKEITEN

HDR als technischer Berater ausgewählt

HDR wurde als technischer Berater für Rev LNG ausgewählt, die in der Nähe von Scranton in Bradford County im Nordosten von Pennsylvania eine kleine Flüssiggasanlage errichten.

Die Anlage bietet ein Speichervolumen von über 680.000 Liter und eine Verflüssigungskapazität von 190.000 pro Tag. Sie wird vor allem Flüssigerdgas für die Betankung von Lastkraftwagen, aber auch für den Bereich der Energieexploration und -produktion und schließlich für Marinekunden liefern.

HDR wird für das Gesamtprojektmanagement und das Detail-Engineering der Anlage verantwortlich sein.

Rev LNG ist ein Verteiler von verflüssigtem Erdgas nach dem Konzept „Von der Ölquelle in den Tank“ (well-to-wheel). Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Ulysses, Pennsylvania, USA, und ist landesweit tätig.

Über HDR und seine Erfahrung mit Flüssigerdgas

Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Planung und Projektierung von Flüssigerdgas-Anlagen haben wir Pionierarbeit geleistet. Unsere Teams waren an der ersten Spitzengasanlage für Flüssigerdgas Ende der 70er Jahre sowie der Reaktivierung von Cove Point und Elba Island Anfang der 2000er Jahre beteiligt und haben sogar bei der Entwicklung neuer Lösungen für FLNG und FSRU mitgewirkt. In jüngster Zeit umfasst unsere Arbeit ein hocheffizientes modulares Design für die heutigen kostengünstigen Flüssigerdgas-Entwicklungen und die Neukonzeption traditioneller Anlagen, um neuen Marktanforderungen wie Flüssigerdgas als Transportkraftstoff für die Schiffs-, Bahn- und LKW-Industrie gerecht zu werden.

Informationen über HDR

HDR arbeitet bereits seit 1917 mit Kunden zusammen, um die Grenzen des Machbaren neu zu ziehen. Wir sind spezialisiert auf Ingenieur-, Architektur-, Umwelt- und Baudienstleistungen.Mit fast 10.000 Mitarbeitern an mehr als 225 Standorten weltweit denken wir global und handeln lokal.