NEUIGKEITEN

Design 4 Others für Pro-Bono-Design ausgezeichnet

Thumbnail
Warren Hendrickson accepts Founders Award for Design 4 Others at Construction for Change banquet.

Am Samstag, den 6. Mai, ehrte Construction for Change (CfC) Design 4 Others (D4O) mit dem Founders Award, einem Preis, der die herausragenden philanthropischen Leistungen von Einzelpersonen und Unternehmen würdigt.

Design 4 Others ist eine Initiative von HDR, die Architektur-, Ingenieur- und Planungsleistungen ohne Vergütung erbringt. Im Laufe der Jahre hat D4O mit Construction for Change bei zahlreichen Projekten auf der ganzen Welt zusammengearbeitet und bietet Planungs- und Design-Dienstleistungen sowie Peer-Review-Dienstleistungen für verschiedene internationale Projekte an.

„Design 4 Others ist ein Katalysator für die Mission von Construction for Change, unterversorgte Gemeinden durch den Aufbau kritischer Infrastrukturen zu stärken. D4O verkörpert in ihrer umfassenden pro-bono Konzeption, Planung und Beratung über mehrere CfC-Projekte hinweg den Geist des Founders Awards“.

Kevin Hunter, Geschäftsführer von CfC.

Mehrere HDR-Mitarbeiter nahmen die Auszeichnung beim 9. jährlichen Bankett des CfC im Namen von über hundert Mitarbeitern entgegen, die sich im Laufe der Jahre ehrenamtlich engagiert haben.

„Die hervorragenden Fundraising- und Projektmanagementfähigkeiten von CfC haben unseren Mitarbeitern erstaunliche Möglichkeiten geboten, etwas zurückzugeben. Die Projekte, die wir mit CfC durchgeführt haben, waren sowohl global wirksam als auch für alle Beteiligten persönlich bedeutsam.“

Warren Hendrickson, Direktor für öffentliche Gesundheit bei HDR

Erfahren Sie mehr über die Arbeit von D4O und CfC.

Unsere Ansprechpartner für Sie