Klinikum Darmstadt Visualisierung
NEUIGKEITEN

Eröffnung des 1. Bauabschnittes am Klinikum Darmstadt

Nur ein Jahr und drei Monate nach dem Richtfest, feierte das Klinikum Darmstadt gemeinsam mit  120 geladenen Gästen aus Politik, Stadt, Wirtschaft, Gesundheitswesen und Mitarbeitern, die Einweihung des ersten Bauabschnitts des Zentralen Neubaus am Standort Grafenstraße.

Zusammen mit dem Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration, Oberbürgermeister Jochen Partsch, Aufsichtsratsvorsitzendem und Klinikdezernent André Schellenberg, dem Geschäftsführer Clemens Maurer und Prof. Dr. Steffen Gramminger sowie den Abteilungsleitern Bau Franz Kraft und Stefan Lösch wurde die große Eröffnungswoche gestartet. Am 8. Dezember wird der Einzug stattfinden und das Gebäude in Betrieb gehen.

Rund 34,5 Millionen Euro wurden für den ersten Bauabschnitt investiert. Neben zwei Linearbeschleunigern bietet der Neubau Platz für die Chirurgische Ambulanz, Neurologische Funktionsdiagnostik, Klinik für Neonatologie / Perinatalzentrum, Klinik für Neurologie und Neurointensivmedizin,  Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Klinik für Neurochirurgie und die Stroke Unit.

Nach insgesamt drei Bauabschnitten sollen im Jahr 2021 alle Neubauarbeiten auf dem Klinikcampus in der Innenstadt abgeschlossen sein.