The city of Toronto won a SWANA Gold award for a long-term solid waste strategy developed by HDR.
NEUIGKEITEN

HDRs Strategie für Toronto gewinnt den SWANA Gold Award

HDRs langfristige Abfallmanagementstrategie für die Stadt Toronto, Ontario, wurde für den Gold Award vom nordamerikanischen Abfallverband in der Kategorie Integrierte Abfallmanagementsysteme nominiert.

Als Ergebnis der intensiven Planung und Forschung, dem Engagement von Interessenvertretern und der Kommune sowie einzigartigen Werkzeugen und Prozessen bietet die neue Abfallstrategie der Stadt Toronto eine innovative Herangehensweise für die Zukunft des Feststoffabfalls. Der Erfolg ist für die nächsten 30 bis 50 Jahre gesichert. Es wird erwartet, die Führungsrolle von Toronto bei Mülltrennungsinitiativen in Nordamerika weiter zu stärken.

In dem zwei Jahre andauernden Prozess war es die Aufgabe, auf der Grundlage des bestehenden Abfallmanagementsystems eine Abfallstrategie zu entwickeln und der Innovation und beständigen Verbesserung den Weg zu bereiten. Die neue Strategie empfiehlt fünf Säulen (Verminderung, Wiederverwendung, Recycling, Verwertung und Restmüllentsorgung) und legt den Schwerpunkt darauf, weniger Material auf die Deponien zu schicken. Sie betont die Wichtigkeit des Engagements der Kommunen und ermutigt zur Müllvermeidung, Wertmaximierung bei der Entsorgung, während sie die Bewegung in Richtung einer Kreislaufwirtschaft und Null-Abfall-Zukunft unterstützt.

SWANAs Exzellenz-Award-Programm zeichnet herausragende Abfallprogramme und Entsorgungseinrichtungen mit umweltfreundlichen und wirtschaftlich gesunden Abfallmanagementverfahren aus. Die Preisträger demonstrieren wirksame Technologien und Prozesse bei Systemdesign und Inbetriebnahme, Arbeits- und Umweltschutz und erfolgreiche Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit mit weitreichenden Programmen. Die Programme müssen außerdem ihre Nachhaltigkeit durch ihre Richtlinientreue mit allen anwendbaren Gesetzen des Landes, des Bundesstaates/der Provinz sowie den Auflagen vor Ort nachweisen. 

Die Preisverleihung des diesjährigen SWANA Awards findet im Rahmen der jährlich stattfindenden WASTECON Konferenz am 26. September 2017 in Baltimore, Maryland, statt.

Über HDR

Seit mehr als einem Jahrhundert geht HDR mit Kunden Partnerschaften ein, um Kommunen zu gestalten und die Grenzen des Machbaren neu zu ziehen. Mit nahezu 10.000 Angestellten an mehr als 225 Standorten auf der ganzen Welt denken wir global, handeln jedoch lokal. Unsere Konstruktions-, Architektur-, Umwelt- und Baudienstleistungen bringen ein umfassendes Know-how in jedes Projekt. Unsere optimistische Herangehensweise, um innovative Lösungskonzepte zu finden, definiert unsere Vergangenheit und motiviert uns für die Zukunft.