Chongqing China rendering
NEUIGKEITEN

HDR übernimmt Calthorpe Associates

HDR erweitert sein multidisziplinäres Team von Stadt- und Regionalplanern durch die Übernahme von Calthorpe Associates mit Sitz in Berkeley, Kalifornien. In Zukunft wird die Firma als HDR | Calthorpe auftreten.

Calthorpe Associates ist international anerkannt für innovative Führung in den Bereichen Regionalplanung, Städtebau und verkehrsorientierte Entwicklung. Seit 1983 unterstützt das Unternehmen öffentliche und private Auftraggeber bei der Gestaltung lebenswerter Gemeinden. Das Unternehmen ist ein international führender Anbieter von Smart Growth und Gründungspartner des Kongresses für den New Urbanism. Die Partnerschaft mit HDR wird den Gemeinden mit bahnbrechendem städtischem Wachstum bei lebenswerten, nachhaltigen und CO2-armen Lösungen zugutekommen.

„Calthorpe Associates verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich des innovativen und transformativen Städtebaus. Diese wird die Dienstleistungen, die wir unseren Kunden auf der ganzen Welt anbieten, verbessern.”, sagte Eric Keen, Chairman und CEO von HDR. „Wir sehen enorme Chancen für unsere Kunden, die sich auf unser wachsendes Fachwissen verlassen, um die Art und Weise zu verbessern, wie Menschen in unserem sich verändernden städtischen Umfeld leben, arbeiten und spielen.“

„Wir glauben, dass unsere Städtebaupraxis eine Brücke zwischen den HDR-Disziplinen und ein Katalysator für die Integration sein kann“, so Peter Calthorpe, Gründer und Direktor bei Calthorpe Associates. „Unser Fokus auf intelligente, nachhaltige Städte war im Laufe der Jahrzehnte immer vom Input und der Anleitung vieler Designprofis abhängig. Jetzt können wir unseren Kunden einen umfassenden Service bieten und Pläne entwickeln, die sich wirklich auf Fachwissen in jeder Dimension der Herausforderung stützen.“

Peter Calthorpe wird als Senior Vice President zu HDR wechseln. Er ist ein renommierter Pionier für innovative Ansätze zur Stadterneuerung, Gemeindeplanung und Regionalplanung. Er wurde mit dem renommierten J.C. Nichols Preis des Urban Land Institute für Visionäre in der Stadtentwicklung ausgezeichnet und ist einer der Gründer und erster Vorstandsvorsitzender des Kongresses für den New Urbanism.

 „Als wir anfingen drüber nachzudenken, wie Calthorpe Associates in die Zukunft voranschreiten würde, haben wir eine Reihe kritischer Fragen entwickelt“, fügte Joseph Scanga, Partner und Städteplaner bei Calthorpe Associates, hinzu. „HDR hat die Antworten geliefert.“

Joseph (Joey) Scanga wird als Vizepräsident zu HDR wechseln. Er verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung bei Calthorpe Associates und hat Projekte in Ländern weltweit geleitet. Scanga hat einen Masterabschluss in Architektur von der University of California, Berkeley und studierte in Italien mit dem International Laboratory of Architecture & Urban Design Programm. Zudem hat er auch umfangreiche Vorträge in den Vereinigten Staaten zum Thema „Kompaktes Wachstum neben Transitstationen“ gehalten.

Über HDR
Seit mehr als einem Jahrhundert geht HDR mit Kunden Partnerschaften ein, um Kommunen zu gestalten und die Grenzen des Machbaren neu zu ziehen. Unser Fachwissen stammt von fast 10.000 Mitarbeitern an mehr als 225 Standorten weltweit. Unsere Konstruktions-, Architektur-, Umwelt- und Baudienstleistungen bringen ein umfassendes Know-how in jedes Projekt. Unsere optimistische Herangehensweise, um innovative Lösungskonzepte zu finden, definiert unsere Vergangenheit und motiviert uns für die Zukunft.