CiiM-Hannover
NEUIGKEITEN

1. Platz beim Wettbewerb zum Neubau des Centre for Individualised Infection Medicine (CiiM) in Hannover

Um das Konzept der Individualisierten Infektionsmedizin erfolgreich und nachhaltig umzusetzen, bedarf es einer vollkommen neuen Qualität der Zusammenarbeit und technologischen Ausstattung. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und zum TWINCORE wird ein modernes Laborgebäude entstehen, in dem die Forschungsaktivitäten vernetzt und die CiiM Arbeitsgruppen in neuen Arbeitswelten zusammengeführt werden.

Offenheit, Flexibilität und Multifunktionalität sind die Leitprinzipien des Forschungslabors CiiM. Die kompakte Struktur in nachhaltiger Holz-Hybridbauweise vereint den Anspruch nach hoher Funktionalität und Dynamik. Ein Angenehmes Raumklima und großzügige Kommunikationsbereiche soll die Arbeitsweise der Forscher auf 4.400 m² positiv beeinflussen.

Wir freuen uns auf das neue Projekt in Hannover.