© Architect: HDR Germany, Matteo Thun & Partners | Photo: HGEsch
NEUIGKEITEN

Neubau Waldkliniken Eisenberg gewinnt Architizer A+Award

Wir sind stolz verkünden zu können, dass das Projekt Neubau der Waldkliniken Eisenberg bei den diesjährigen Architizer A+Awards  in der Kategorie „Concepts > Architecture +Health“ den Popular Choice Award gewonnen hat!

Die Architizer A+Awards sind dafür bestimmt, die besten Architekturentwürfe und das beste Produkt des Jahres auszuzeichnen. Diese Preise richten sich nicht nur an die Architekturgemeinschaft, sondern umfassen auch andere Branchen wie Mode, Produktdesign, Verlagsdesign oder Technologie.

Den Neubau der Waldkliniken in Eisenberg hat HDR Germany gemeinsam mit dem Architekturbüro Matteo Thun & Partners geplant und realisiert. Ziel war es, hier sowohl in gestalterischer, konzeptioneller als auch funktionaler Weise einen durchgängig gestalteten und erlebbaren Klinik-Campus für Patienten, Mitarbeiter und Besucher zu schaffen.

In der Grundphilosophie des Bauherrn wird der Patient und seine „Reise“ durch den Neubau in den Mittelpunkt gestellt. Diese Idee des willkommenen Gastes ist der Kern des Konzepts für das neue Gebäude der Waldkliniken Eisenberg. Für Matteo Thun, der mit seinen Teams weltweit Hotelbauten im Luxussegment realisiert, war es das erste Projekt im Gesundheitswesen. „Der Patient ist Gast“, so der Architekt. Damit geht seine Philosophie einher mit dem auf den „Mensch“ fokussierten Planungsansatz von HDR Germany. 

Das Klinikum ist für Patienten aller Krankenkassen geöffnet. Umso mehr freuen wir uns über den  Popular Choice Award und bedanken uns bei allen für die rege Beteiligung am Voting.

Unsere Ansprechpartner für Sie