© Architect: HDR Germany | Image: UKE Hamburg
NEUIGKEITEN

Richtfest für den Neubau Campus Forschung II und das Hamburger Center for Translational Immunology (HTC) am UKE

Ein weiterer Meilenstein im Zukunftsplan 2050 des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) ist erreicht: Am 10.11.2022 haben UKE-Vorstand und UKE-Wissenschaftler*innen gemeinsam mit Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank und vielen Baubeteiligten das Richtfest für den Campus Forschung II (CF II) und das Hamburg Center for Translational Immunology (HCTI) gefeiert. Der Neubau bietet mit rund 150 Laboreinheiten optimale Voraussetzungen, um die biomedizinische Grundlagen- und klinisch-translationale Immunitäts-, Infektions- und Entzündungsforschung im UKE weiterzuentwickeln. Das Gebäude soll bis Ende 2023 baulich fertiggestellt sein.

Unsere Ansprechpartner für Sie