Egnaton_FCI_Hero
VERANSTALTUNGEN

EGNATON Virtual Study Tour: FCI Frankfurt Cancer Institute

7. Oktober 2020

Am 7. Oktober 2020 um 15:00 Uhr wird HDR im Rahmen einer eineinhalbstündigen Virtual Study Tour (Webinar) das Projekt FCI – Frankfurt Cancer Institute gemeinsam mit den Partnern dr. heinekamp und Süss Beratende Ingenieure vorstellen.
Die Veranstaltung wird von EGNATON organisiert, der Europäischen Gesellschaft für Nachhaltige Labortechnologien e.V.
HDR ist aktives Mitglied bei dieser Vereinigung. Um der Internationalität von EGNATON zu entsprechen, findet der Vortrag in englischer Sprache statt.  

FCI - DAS PROJEKT IN KÜRZE
Das Frankfurt Cancer widmet sich der Entwicklung einer individualisierten, mechanismusbasierten Tumortherapie mit dem Ziel, die interdisziplinäre Vernetzung zwischen Grundlagenforschung, präklinischen Aktivitäten und Klinik zu ermöglichen.

Die am Institut beteiligten Wissenschaftler sind an der Goethe-Universität (GU), dem Georg-Speyer-Haus (GSH), dem Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung und dem Paul-Ehrlich-Institut beschäftigt. Interdisziplinäre, sich dynamisch verändernde Projektteams arbeiten eng zusammen, um in iterativen Zyklen zwischen Labor und Patient die nächste Ebene der Translation zu erreichen. Dabei unterstützt sie die spezielle Grundrissgestaltung, indem sie die Interaktion aller Beteiligten fördert: Durch die Verknüpfung der Labore mit Büro- und Kommunikationszonen wird mit diesem Gebäude ein integratives Konzept für Neues Arbeiten in der Forschung – New Work @ Lab - umgesetzt.

>>> BITTE REGISTRIEREN SIE SICH HIER

 

REFERENTEN & THEMEN

ARCHITEKTUR & LABOR
Norbert Schachtner | Joel Hahn | Marion Waid | Jens-Christian Götze HDR

TIERHALTUNG
Dr. Uwe Ortmann | Dr. Carolin Göppert
Dr. Heinekamp Labor- und Institutsplanung

TECHNISCHE AUSRÜSTUNG
Holger Süss | Stephan Plass
Süss Beratende Ingenieure

 

UNSERE KONTAKTE