Advocate Ambulanzzentrum

advocate-condell-medical-center-outpatient-hero

Advocate Ambulanzzentrum

Ein Ambulanzzentrum für die Gemeinde

Das Advocate Ambulanzzentrum verbindet mehrere kleinere Arztpraxen unterschiedlicher Ausrichtung zu einer größeren, sichtbaren Einrichtung mit einem umfassenden Leistungsangebot. Die Strategie umfasst eine verbesserte Patientenerfahrung, eine optimierte Effizienz und ein größeres technologisches Potenzial – kurzum ein nachhaltiges Ambulanzmodell für die Zukunft.

Das Gebäude liegt auf einer Lichtung umgeben von Wald und dient sowohl als neuer Zugang zum Medizincampus als auch als Brücke zur Gemeinde. Die neue Einrichtung wurde sorgfältig auf dem naturbelassenen Gelände geplant, um den alten Baumbestand und die Natur des Grundstücks zu erhalten.

Das Advocate Ambulanzzentrum entstand als eines innerhalb einer Reihe von neuen Advocate Kliniken. Das Design der Zentren war das Ergebnis intensiver Workshops, an denen ein großer Querschnitt von Stakeholdern beteiligt war. Das Ziel dieser Workshops war es jederzeit und überall einen komfortablen Zugang zu medizinischer Versorgung zu ermöglichen. Das Design der Einrichtung ist anpassungsfähig, ausbaufähig und flexibel.

Das Advocate Medical Group Ambulanzzentrum in Kürze:

  • Das Gebäude erinnert an mehrere tektonische Platten, welche sich verschieben und falten um den Raum zu definieren. Sie ermöglichen maximales Tageslicht im Gebäude und die Aussicht auf die umgebende natürliche Landschaft.
  • Die Materialien, die den Gebäudeteilen zugeteilt wurden, sind geprägt durch das lokale Umfeld und beinhalten Ziegel und Aluminium, welche die Gebäude des bereits existierenden Krankenhauses und der Innenstadt vergegenwärtigen.
  • In enger Zusammenarbeit mit den Auftraggebern und den Herstellern wurden die Materialien durch einfache Techniken aufgewertet: Beispielsweise durch dezente Ziegelprojektionen, welche durch die Sonne verstärkt werden und vorgefertigte Elemente von Betonmauerwerk, die in ihrer Gesamtheit in Farben und Größen variieren und im Rahmen von standardmäßigen Fabrikationsmethoden hergestellt wurden.
  • Ein auskragendes Vordach aus Metall und Holzverkleidung markiert den Eingang zu einem landschaftlich gestalteten Innenhof mit Sitzgelegenheiten, den Besucher durchqueren müssen, um das Gebäude zu betreten.
  • Im Gebäude bestimmen Holz, Glas und Naturstein die Wartebereiche auf der Nordseite. Diese führen zu sieben Klinikmodulen, Konferenzräumen und dem chirurgischen Zentrum.
  • Minimale auf die Umgebung abgestimmte Beschilderung setzt die flächenhafte Sprache fort und bietet eine intuitive und beruhigende Patientenerfahrung.
  • Das Konzept des Designteams begreift die Verbindung zwischen gesunder Umwelt und gesunden Gemeinden. Diesem Engagement wird Rechnung getragen mit Elementen wie einheimischen Pflanzenarten in den öffentlichen Gartenbereichen, sowie Tageslicht und Aussichten in die Landschaft von allen öffentlichen Plätzen. Kunst im Gebäude besteht aus Bildern der örtlichen Gemeinde und einem Galerieraum um die Arbeit von einheimischen Künstlern und Studenten aus der Gegend auszustellen.
advocate-condell-medical-center-outpatient-hero
Auftraggeber
Advocate Medical Group
Ort

Des Plaines, IL
Vereinigte Staaten

Größe
5.570 m²