Aksarben Village

Aksarben Village Shops Sidewalks

Aksarben Village

Aksarben Village ist eine 60 Hektar große, gemischt genutzte Anlage auf dem Gelände einer ehemaligen Pferderennbahn. Aksarben war zum Teil wegen seiner Nähe zum expandierenden High-Tech-Inkubationskomplex der Universität von Nebraska in Omaha (UNO) und mehreren UNO-Schlafsälen der Sanierung bedürftig. Gemeinsam mit The Haile Group aus Gainesville, Florida, haben wir einen konzeptionellen Masterplan für die Entwicklung erstellt.

Der Masterplan enthielt zwei Varianten mit leicht unterschiedlichen Straßenplänen und zwei Dichtegraden. Beide Varianten integrieren: High-Tech-Mietflächen; Flächen für kommerzielle Büros, Einzelhandels-, Bildungs- und allgemeine Büronutzungen; und eine Vielzahl von Wohneinheiten. Beide Pläne beinhalteten auch eine 48.000 Quadratmeter große zivile Einrichtung und mehrere Hektar öffentlichen Raum.

Im Jahr 2005 stellte der Aksarben Future Trust einen Entwickler ein, der den Plan leicht modifizierte, die bestehenden Strukturen zerstörte, ein Ausbauprogramm entwickelte und die Bauarbeiten für das Gesamtprojekt einleitete. Mit dem Bau der ersten Projektphasen wurde 2007 begonnen, die ersten Gebäude wurden im Herbst 2008 eröffnet. Seitdem floriert Aksarben mit gemischt genutzten Bewohnern.

Heute ist es ein erstklassiges lokales Reiseziel, das über mehrere Verkehrsmittel erreichbar ist, dank der Haltestellen, der markierten Radwege und eines Fußgängerweges, der von Studenten und Lehrkräften der UNO frequentiert wird. Tatsächlich entsteht in Aksarben ein eigenes neues Hauptgebäude, dessen Fertigstellung für 2019 erwartet wird.

Aksarben Village Shops Sidewalks
Auftraggeber
Aksarben
Ort

Omaha, NE
Vereinigte Staaten