Baxter Arena

University of Nebraska Omaha Baxter Arena

Baxter Arena

Neue Heimat für Eishockey, Volleyball und Basketball

Die Baxter Arena, als neues Gebäude der Universität von Nebraska in Omaha, repräsentiert die athletische Ausrichtung der Universität und ist ein neuer Anker am südlichen Rand des Campus. Das Gebäude ist für unterschiedliche Nutzungszwecke ausgerichtet und verbindet Funktion und Ästhetik.

HDR war  gemeinsam mit Lempka Edson Architects verantwortlich für die Masterplanung, die Architektur und Ingenieurleistungen der neuen Arena. Das Gebäude bietet das volle Spektrum für studentisches Leben, gibt den Sportlern der Universität neue Möglichkeiten und belebt das benachbarte  pulsierende Aksarben Village , eine einzigartige Umgebung für Freizeit und Shopping mit Geschäften, Restaurants, Bars, Fahrradstrecken und kleinen Parks.

Die Baxter Arena ist das Zuhause für das Eishockey Team der Universität und zugleich für die Basketball und Volleyball Abteilung. Außerdem bietet die Arena Platz für Abschlussfeiern und weitere Aktivitäten der Hochschule.

Besonderheiten der Baxter Arena:

  • 7800 Sitze
  • öffentliche Eisfläche als Aushängeschild für den Publikumsverkehr und mit der Möglichkeit für Eislaufveranstaltungen
  • Heimat des UNO Mavericks Eishockeyteam

Mit dem Einzug in ihre eigene Arena festigen die Universität und die Mavericks ihre Wertschätzung des Sports und bieten den Fans unvergessliche Erlebnisse.

University of Nebraska Omaha Baxter Arena
Auftraggeber
University of Nebraska Omaha
Ort

Omaha, NE
Vereinigte Staaten

Größe
16.070 m²