Energy Sciences Building

Energy Sciences Building Exterior

Energy Sciences Building

"Sky Gate" mit Blick auf den Campus

Das neue Gebäude für Energiewissenschaften am Campus des "Argonne National Laboratory" signalisiert die Transformation zu einem interdisziplinären und nachhaltigen Campus. Das Design ist ausgerichtet auf die Fußgängerfreundlichkeit auf dem Wissenschafts-Campus: die Straße vor dem Gebäude ist für Fahrzeuge gesperrt und die Ausrichtung der Forschungsgebäude zueinander schafft optimale Verbindungen. Ein Himmelstor am Ende des Gebäudes schwebt direkt über dem Fußgängerweg und ermöglicht einen perfekten Blick über den Campus.  

Wissenschaftler und Angestellte des Campus wurden in offenen Meetings und Workshops während des Planungsprozesses einbezogen. Dieser transparente und partizipatorische Ansatz half von den langsamen behördlichen Entscheidungswegen zu einer offeneren und wettbewerbsfähigeren Kultur ähnlich der freien Wirtschaft zu gelangen.

Die Architektur spiegelt den transdisziplinären Wissenschaftsansatz wieder und passt sich mit der Glasfassade und bronzefarbenen Metalpanelen farblich an die bestehenden Backsteingebäude an.

Energy Sciences Building Exterior
Auftraggeber
Argonne National Laboratory
Ort

Lemont, IL
Vereinigte Staaten

Größe
14.680 m²
Zertifizierung
LEED Certified Gold