Fred & Pamela Buffett Krebszentrum

nebraska-medicine-unmc-fred-pamela-buffett-cancer-center-dodge-approach-hero

Fred & Pamela Buffett Krebszentrum

Kombination von Forschung und Klinikbetrieb 

Das Fred & Pamela Buffett Krebszentrum wurde entwickelt, um Forscher die in Laboren arbeiten, nur wenige Schritte entfernt vom Klinikpersonal unterzubringen, welches sich um die Patienten kümmert. Zusammenarbeit, Kommunikation und Problemlösung wird in speziellen translationalen "Wissenstransfer"-Zonen gefördert und wird dazu beitragen, individuelle Patientenbehandlungen auf der Grundlage neuester Forschung zu beschleunigen. Mit dem Ziel, den prestigeträchtigen Status eines Comprehensive Cancer Centers des amerikanischen National Cancer Institutes zu erreichen, wurden sieben Stockwerke des Forschungsturms verschiedenen Krebsarten gewidmet. Das Zentrum soll weltweit führende Wissenschafter anlocken.

Für die Patienten wird ein neuer stationärer Turm mit 108 Betten neben einem multidisziplinären Ambulanzzentrum entstehen.

Die Idee des Medical Centers der University of Nebraska und des Nebraska Medical Centers:

  • Das Zentrum schafft einen zentralen Ort auf dem UNMC-Campus mit Forschung, klinischer Versorgung und Bildung auf der Ost-West-Achse und Krebsbehandlung mit anderen Gesundheitsdiensten auf der Nord-Süd-Achse. Die Räume innerhalb des Zentrums sind so konzipiert, dass sie das Patientenerlebnis durch körperliche und emotionale Verbindungen verbessern.
  • Die Zonen des "Wissenstransfers" befinden sich an den Schnittpunkten zwischen dem Krankenhaus und den Forschungsfunktionen und kombinieren formelle und informelle Räume, um die Zusammenarbeit  zu verstärken. Ihre Lage nutzt das natürliche Licht und stapelt sich vertikal, wodurch ein dynamischer Fluss durch gemeinsame Funktionen zwischen den Ebenen entsteht.
  • Eine vereinfachte Patientenreise bedeutet, dass die Einrichtung einen reibungslosen Ablauf der Versorgung unterstützt - von der ersten Terminvereinbarung bis zur letzten Untersuchung oder Nachuntersuchung eines Patienten.
  • Die Lobby dient als Empfang und Ort für Komfort und Erholung. Sie ist über einen direkten Eingang und über eine Rolltreppe vom benachbarten Durham Ambient Center aus erreichbar.
  • Ein interaktives Zentrum auf der zweiten Ebene ist für Patienten und Personal leicht zugänglich. Es verfügt über eine offene Lounge, eine Bibliothek für die Forschung und ein Mehrzweck-Klassenzimmer sowie einen Kreativraum für Kunst sowie Gesundheits- und Wellness-Kurse.
  • Das Spa-ähnliche Renewal Center umfasst Salondienstleistungen, Prothesen- und Perückenberatung und -anpassung, Massage, Aromatherapie, Akupunktur und andere zugelassene alternative Therapien.
  • Das Äußere des Gebäudes reagiert auf den bestehenden Campus-Kontext, entwickelt jedoch seine eigene Identität als zeitgemäße, ikonische Erweiterung von Forschung und Krankenhaus.
nebraska-medicine-unmc-fred-pamela-buffett-cancer-center-dodge-approach-hero
Auftraggeber
University of Nebraska Medical Center
Ort

Omaha, NE
Vereinigte Staaten

Größe
57.135 m²

Awards

Honor Award (2019)
Engineering Excellence Awards
American Council of Engineering Companies
Grand Award (2019)
Engineering Excellence Awards
American Council of Engineering Companies of Nebraska