General Curtis E. LeMay Building

USSTRATCOM_C2F

General Curtis E. LeMay Building

Das Vermächtnis der strategischen Abschreckung ehren

Ein großes Designteam bestehend aus diversen Fachexperten schuf ein kohäsives Kommando- und Kontrollzentrum. USSTRATCOM hilft bei der Abschreckung durch das Ausführen strategischer Planungsinitiativen und militärischer Operationen und unterstützt den Entscheidungsfindungsprozess des Präsidenten in Bezug auf nukleare Vergeltung. Es stellt globale situative Informationen für die National Command Authorities bereit und formuliert bei Bedarf eine entschiedene Antwort in allen Bereichen.

Das General Curtis E. LeMay Building der Offutt Air Force Base in Nebraska ist eines von elf Unified Combatant Commands im US-Verteidigungsministerium. Obwohl es geografisch verteilt ist, ist es letztlich verantwortlich für die Überwachung nuklearer Operationen, Weltraumoperationen, Operationen im gemeinsamen elektromagnetischen Spektrum, globaler Einsätze, der Raketenabwehr, Analyse und Zielausrichtung sowie Operationen im Cyberspace.

Wichtige Komponenten umfassen:

  • Missionsunterstützung und missionskritische Programme für die Verarbeitung sensibler kompartimentierter Informationen, offene Lagerung und nicht klassifizierte Funktionen auf Doppelboden mit einer stabilen Unterflur-Kabelinfrastruktur zur Gewährleistung von Anpassungsfähigkeit und Flexibilität für sich verändernde Anforderungen.
  • Ein Global Operation Center mit Abschirmung gegen elektromagnetische Impulse in großer Höhe, das als Gebäude innerhalb eines Gebäudes behandelt wird.
  • 102 dedizierte Räume für Planung, Besprechungen, Schulungen und Konferenzen sowie ein Auditorium mit 400 Sitzen inklusive variabler Bestuhlung und Video-Telekonferenz-Funktionen.
  • Weitere Gebäude sind das Besucherkontrollzentrum, die Laderampe und das Lager sowie die zentrale Versorgungsanlage.

Zusammen mit anderen Einrichtungen, Parkmöglichkeiten, Grünflächen, Skulpturengärten und VIP-Unterkünften bilden diese Komponenten einen zusammenhängenden Militärkomplex.

Im Januar 2020 wurde verkündet, dass das USSTRATCOM eine Übung bestehend aus einem klassifizierten Szenario für den Einsatz von Kommando, Kontrolle und Kommunikation im Nuklearbereich zur Unterstützung geografischer Combatant Commands durchgeführt hat. Der Erfolg dieser Übung und die Missionsunterstützung durch diese wichtigen Programme spiegeln das Fachwissen von HDR beim Design des General Curtis E. LeMay Buildings wider.

USSTRATCOM_C2F
Auftraggeber
U.S. Army Corps of Engineers, Omaha District
Ort

Offutt Air Force Base, Omaha, NE
Vereinigte Staaten

Größe
84,750 m²