Historischer Fourth Ward Park

Historic Fourth Ward Park

Historischer Fourth Ward Park

Die städtische Wasserscheide des Clear Creek Basin, die sich im Herzen des historischen Vierten Bezirks von Atlanta befindet, war bei Sturmereignissen zeitweise von Überschwemmungen und Kanalüberläufen betroffen. Um dieses Problem zu lösen, plante die Stadt zunächst, das Problem des Kanalüberlaufs zu beheben, indem sie mehr Rohre über eine Tunnelverlängerung des Kanalsystems verlegte. Doch dann kam die Idee, eine verfallene Industrieebene in einen städtischen Grünraum mit Regenwasserkontrolle und grüner Infrastruktur zu verwandeln, der als schöner öffentlicher Park gestaltet wurde.

Wir wurden beauftragt, den Entwurf für die ersten 2 Hektar des Historic Fourth Ward Parks zu planen und auszuführen, was ein Regenrückhaltebecken und die umliegenden ästhetischen Elemente umfasste. Da das Regenwasser von vier Seiten in den Teich fließt, haben wir für jede Seite eigene künstlerische Elemente entworfen, darunter einen Abstiegskanal, eine Wasserwand mit skulpturalen Elementen, einen Tunnel, um Wasser in den Teich zu bringen, und unterirdische Wasserabflüsse in ein trockenes Bachbett. Der Park war die erste Komponente eines 35 Kilometer langen BeltLine Greenways, der als die umfassendste wirtschaftliche Entwicklungsmaßnahme in Atlanta bezeichnet wird.

Historic Fourth Ward Park