Hunts Point Lebensmittelverteilzentrum

strengthening bulkhead to withstand storm surge

Hunts Point Lebensmittelverteilzentrum

Umwandlung einer kontaminierten Zone in einen Motor für wirtschaftlichen und ökologischen Erfolg.

Durch die umfassende und erfolgreiche Sanierung eines 12 Hektar großen Grundstücks am Wasser, auf dem sich eine der größten produzierten Gasanlagen in New York City befand, ermöglichten wir die Eröffnung einer 167.000-SF-Anheuser-Busch-Verteilungsanlage am Hunts Point.

Das Projekt befasste sich mit mehreren und sich überschneidenden Themen, von der Sanierung eines kontaminierten Geländes bis zum Schutz der Küste vor einem 100-jährigen Hochwasserereignis und einem Entwurf, der es ermöglicht, dass kommerzielle und öffentliche Räume in unmittelbarer Nähe nebeneinander existieren. Die Planung und Umsetzung von Green-Remediation-Prinzipien minimierte den ökologischen Fußabdruck der Sanierung und die Wiederverwendung von Material allein hat mehr als 6,5 Millionen Dollar eingespart.

Wir haben alle Elemente dieses komplexen Sanierungsprojekts durchgeführt, von den Untersuchungen über die Entwurfsspezifikationen und die Koordination mit den Aufsichtsbehörden bis hin zur Bauaufsicht für das LEED® Silver-fähige Lager und Distributionszentrum. Dieses Projekt zeigt den Erfolg und Nutzen einer erfolgreichen Partnerschaft zwischen privaten Unternehmen und staatlichen Stellen.

Auszeichnungen

  • 2013 - Region 2 Phoenix Award
  • 2010 - Nationaler Finalist, American Council of Engineering Companies
  • 2010 - Diamond Award, American Council of Engineering Companies von New York
strengthening bulkhead to withstand storm surge
Auftraggeber
New York City Economic Development Corporation
Ort

Hunts Point, Bronx, NY
Vereinigte Staaten