Hyalite/Sourdough Wasseraufbereitungsanlage

Bozeman Hyalite/Sourdough Water Treatment Plant

Hyalite/Sourdough Wasseraufbereitungsanlage

Die Hyalite/Sourdough-Wasseraufbereitungsanlage ist speziell für große Schwankungen im Rohwasser infolge von Waldbränden und hohen Trübungsabflüssen, extremen Temperaturschwankungen oder anderen möglichen abbaubaren Wasservorläufern ausgelegt. Die innovative Anlage modernisiert die Wasserinfrastruktur der Region, um den zukünftigen Trinkwasserbedarf und die Herausforderungen zu decken, und stellt Schulungseinrichtungen für andere regionale Kläranlagenbetreiber zur Verfügung, um ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Die preisgekrönte WTP, der Höhepunkt eines siebenjährigen Prozesses, wurde am 9. Juli 2014 offiziell eröffnet. Es begann mit unserem 2007 Water Facility Plan, der den Ersatz der bestehenden Direktfiltrationsanlage empfahl, setzte sich mit einem siebenmonatigen Pilotprogramm zur Evaluierung von Behandlungstechnologien fort und endete mit der Planung und Bauleitung für die neue 22 Millionen Gallonen pro Tag Membranwasseraufbereitungsanlage, die auf 36 mgd erweitert werden konnte. Die neue 53.000 Quadratmeter große Anlage ersetzt die 31 Jahre alte 15 mgd-Anlage.

Die neue Anlage umfasst eine Verwaltungs-/Labor- und Fahrzeugwartungsanlage, Zulaufsteuerung, Rohwasser-Vorbehandlung, vollautomatische Membranwasseraufbereitungsanlagen, Chemikalienlager und Futtermittelreste-Handling sowie Standby-Strom.

Bozeman Hyalite/Sourdough Water Treatment Plant
Auftraggeber
City of Bozeman
Ort

Bozeman, MT
Vereinigte Staaten

Größe
22 million gallons per day