Management-Dienste für „Advanced Wastewater Treatment Program“

Regional San Chattanooga 21st Century Waterfront, Repair and Design

Management-Dienste für „Advanced Wastewater Treatment Program“

Unser Team arbeitet im Rahmen eines Joint Venture als Manager eines Programms zur Wasseraufbereitung für das „Sacramento Regional County Sanitation District’s (Regional San) Advanced Wastewater Treatment Program“ mit einem Budget von 2,2 Milliarden US$. Das Modernisierungsprogramm für die Anlage wurde möglich aufgrund einer neuen vom Central Valley Regional Water Quality Control Board (CVRWQCB) erlassenen Genehmigung der Abwassereinleitung mit der Auflage für Regional San, die eigenen Wasseraufbereitungsanlagen bis 2021 nachzurüsten.

Die Erfüllung der Genehmigungsauflagen bis 2021 erfordert einen gewaltigen Aufwand in Bezug auf Planung, Koordinierung und Kontrolle des Programms. Darüber hinaus erfordert die Komplexität der Arbeiten ein hohes Maß an technischem Wissen für die Planung, Gestaltung, Konstruktion und Inbetriebnahme der neuen Systeme. Um die Modernisierung der Wasseraufbereitungsanlagen abzuschließen, laufen in den unterschiedlichen Planungs- und Bauphasen mehrere Verträge für die Konstruktionsarbeiten gleichzeitig, während die bestehende Anlage in Betrieb bleibt, um die Anforderungen der aktuellen Genehmigung zu erfüllen. Das Projekt sieht unter anderem Einrichtungen für die Eliminierung biologischer Nährstoffe aus Belebtschlamm, eine Teilstrombehandlung, einen Strömungsausgleich, eine Abwasserfiltration, eine Desinfizierung sowie Hauptabwasserpumpen vor.

Um die behördlich vorgeschriebenen Fristen einzuhalten, hat Regional San ein „Program Management Office (PMO)“ eingerichtet, von dem aus das Joint-Venture-Team gemeinsam mit der Belegschaft von Regional San gearbeitet hat. Zu den Leistungen gehörten eine gründliche Analyse der Planungsalternativen und die Konkretisierung von Planungskonzepten in der Gestaltungsebene vor der Vergabe der endgültigen Designentwürfe an ausgewählte Berater. Durch die Arbeit unseres Teams am Programm wurden umfassende Kenntnisse der mit der Konstruktion verbundenen Herausforderungen und Chancen erworben. Dieses bessere Verständnis der Sachlage wurde möglich durch Projektvalidierungen; Vorentwürfe; Entwicklung von Design-Standards;Zusammenarbeit mit und Beaufsichtigung aller Designer; Entwicklung und Aktualisierungen von Registern der mit Programm und Bauteilen verbundenen Risiken; Prüfung der Konstruierbarkeit; sowie Nutzung von 3D-Building Information Modeling (kurz: „BIM“; deutsch: Gebäudedatenmodellierung) zur weitergehenden Analyse der Konstruktionsabfolge sowie Schnittstellenprobleme. Die Überschneidung von Bauverträgen und die hohen Aufwendungen in den Spitzenzeiten der Bauarbeiten schaffen Komplexität, Schnittstellenprobleme, operative Auswirkungen sowie Herausforderungen für das Baustellen-Management. Unser Team hat bereits Abfederungsstrategien für die kritischsten Risiken des Programmaufbaus erarbeitet.

Regional San Chattanooga 21st Century Waterfront, Repair and Design
Auftraggeber
Sacramento Regional County Sanitation District (Regional San)
Ort

Sacramento, CA
Vereinigte Staaten

Größe
130 mgd average / 400 mgd peak
Märkte