Mutter-Kind-Zentrum am United Hospital

Allina Health United Hospital Mother Baby Center

Mutter-Kind-Zentrum am United Hospital

Aufbauende Umgebung für Geburt und postnatale Fürsorge

Das Mutter-Kind-Zentrum am United Hospital in St. Paul wurde entworfen um drei zentrale Themen der Mutter-Kind-Pflege in einem Haus zu vereinen: erstklassige medizinische Versorgung, ein effizientes und wirtschaftliches Versorgungskonzept und konzentrierte Aufmerksamkeit für das gesamte Pflegespektrum von der Empfängnis bis zur Geburt, sowohl für Niedrig- als auch für Hochrisikogeburten.

Hauptmerkmale des Mutter-Kind-Zentrums:

  • Ein abgestimmtes Beleuchtungskonzept kreiert eine besondere Stimmung im Gebäude und verbessert das Patientenerlebnis.  
  • Innovative Planungstools und 3D-Simulationsmodelle halfen dabei Patienten, Personal- und Besucherströme zu simulieren, Schlüsselentscheidungen zu dokumentieren und das Projektbudget zu verfolgen. Nutzer und Patienten wurden in den Planungsprozess einbezogen und lieferten kritischen Input, um ein nachhaltiges, familienorientiertes Zentrum in städtischer Umgebung zu schaffen.
  • Das Mutter-Kind-Zentrum erstreckt sich über vier Etagen hinter einer geschwungenen Glasfassade, die aus einem bestehenden Gebäude hervorragt und ist eingebettet zwischen Kinderklinik und United Hospital.
  • 24 Patientenzimmer sind nachbarschaftlich angeordnet in vier Gruppen mit jeweils sechs Räumen. Jede Gruppe ist dabei in einem Farbschema gestaltet.
  • Mit Bezug auf den lokalen Kontext, nutzte das Designteam das Thema der Gärten von St. Paul und verwendete Motive von blühenden Bäumen und skulpturale Bänder mit abstrakten Blumenmustern für die Innenarchitektur. 
Allina Health United Hospital Mother Baby Center
Auftraggeber
Allina Health
Ort

St. Paul, MN
Vereinigte Staaten

Größe
5.853 m²
Leistungen