TD Ameritrade Park Omaha

TD Ameritrade Park Omaha

TD Ameritrade Park Omaha

Seit mehr als 60 Jahren wird der Meister im Hochschulbaseball bei der College-Meisterschaft der Männer in Omaha, Nebraska gekrönt. Um diese Meisterschaft in Omaha zu halten, musste die Stadt ein neues Stadion bauen oder erhebliche Summen in die Renovierung des bestehenden Stadions investieren. In Zusammenarbeit mit Populous unterstützte HDR die Auswahlkommission des Bürgermeisters bei der Vorplanung, einschließlich Studien für die Renovierung des bestehenden Stadions, der Bewertung von acht potenziellen neuen Stadionstandorten sowie bei der Planung und dem Design der neuen Stadionoption.

Design verkörpert Erlebnisse

Das Stadiondesign basiert auf der Idee positive Erlebnisse zu ermöglichen: Die des Studentensportlers bei der Teilnahme am Wettbewerb, die der Fans, die während jeder Saison mehrere Spiele besuchen und die Förderung von Gemeinschaftserfahrungen. Diese Funktion eines Ortes, der das Miteinander und die Gemeinschaft fördert, wird das Stadion auch für die Meisterschaftsfeier und für die Stadt Omaha insgesamt erfüllen. 

Durch seine Einzigartigkeit in Kapazität, Zweck und Charakter, unterstreicht das Stadion den Ruf der Stadt als einer der ganz großen Unterstützer des Sports in Amerika. Das Stadion, das sich in den Kontext des Unterhaltungsviertels einfügt und als Tor zur Innenstadt dient, soll als Katalysator für die zukünftige Entwicklung dienen.

TD Ameritrade Park Omaha
Auftraggeber
Metropolitan Entertainment & Convention Authority
Ort

Omaha, NE
Vereinigte Staaten

Größe
Kapazität: 24.000 Sitzplätze