Wasserkraftwerk Bridgewater

Bridgewater Hydroelectric Facility

Wasserkraftwerk Bridgewater

Wir sind weit gekommen. 

Wenige Dinge übertrumpfen die Bedeutung der Sicherheit unserer Wasserquellen angesichts von Naturkatastrophen. Als die Federal Energy Regulatory Commission (FERC) ihre Richtlinien zum Schutz unserer Wassereinzugsgebiete während eines großen Erdbebens aktualisierte, holte uns Duke Energy an Bord, um ihnen zu helfen, die Vorschriften einzuhalten.

Wir haben uns mit Duke zusammengetan, um das Kraftwerk Bridgewater aus den 1920er Jahren durch eine preisgekrönte Anlage zu ersetzen. Wir haben zunächst einen Plan ausgearbeitet, um den neuen Richtlinien zu entsprechen, dann die Teile sorgfältig zusammengestellt, um die Prioritäten der Stromerzeugung, der Umweltfragen und der Freizeitwassernutzung in Einklang zu bringen.

Die neue Anlage sorgt für einen kontinuierlichen Wasserdurchfluss in den Catawba-Fluss und erhöht den Durchfluss für den Freizeitbedarf, während ein neues Belüftungsverfahren zur Verbesserung der Wasserqualität und zur Erfüllung der Umweltanforderungen eingesetzt wird. Und das alles bei gleichzeitiger Erzeugung von 31,5 MW sauberer Wasserkraft.... das sind mehr als 50 Prozent mehr als beim alten Kraftwerk.

Bridgewater Hydroelectric Facility
Auftraggeber
Duke Energy
Ort

Morganton, NC
Vereinigte Staaten

Größe
31.5 MW