people holding hands | top of hill during sunset

Inklusion, Diversität & Gleichberechtigung

Worauf wir zählen

HDR gehört uns Mitarbeitern. Gemeinsam bauen wir auf den unterschiedlichen Lebenserfahrungen und Perspektiven jedes Einzelnen auf, um jeden Tag großartige Projekte zu ermöglichen. Dies prägt unsere Kultur der Zusammenarbeit, fördert das Vertrauen innerhalb der Organisation und verbindet uns näher mit unseren Bauherren und Partnern.

Unser Versprechen

Als mitarbeitergeführtes Unternehmen haben wir alle die Aufgabe, ein integratives Umfeld zu schaffen, in dem jeder von uns willkommen geheißen, geschätzt, respektiert wird und die Möglichkeit hat, jeden Tag sich und seine Kompetenzen bei der Arbeit einzubringen.

Rat für Inklusion, Diversität und Gleichberechtigung

Unser globaler "Rat für Inklusion, Diversität und Gleichberechtigung" umfasst Mitarbeiter aus allen Geschäftsbereichen und globalen Regionen, die dazu beitragen, unsere Strategien für Inklusion, Vielfalt und Gleichberechtigung mitzugestalten und umzusetzen.

Globales Mitarbeiternetzwerk

Unsere globalen Mitarbeiternetzwerk-Gruppen tragen dazu bei, eine integrative und unterstützende Umgebung zu schaffen, in der jeder die Möglichkeit hat, sich zu engagieren und einen Beitrag zu leisten. Jede Gruppe hat einen Förderer und ist für alle Mitarbeiter offen. Wir sind stolz darauf, diese Gruppen derzeit zu unterstützen:

  • Asian Pacific
  • Black
  • Hispanic/Latinx
  • LGBTQ+
  • People with Disabilities
  • Veterans
  • Women
  • Young Professionals

Removing Barriers with NOMA

As NOMA Foundation Fellowship Sponsors, we provide mentorship and firm access to the next generation of minority architects and designers. James Chidiac and Amalia Sosa, this year's NOMA Foundation Fellows, spent their summer internships working on real projects that aligned with their career interests. Read about their experiences, the impact they made on our offices — and how our hopes for efforts like these will remove barriers for emerging professionals pursing design careers.

James Chidiac and Amalia Sosa